ZURÜCK
Beziehung

Wenn Männer Bindungsängste haben

Das haben schon viele Frauen erlebt: Man lernt einen Mann kennen, trifft sich öfter mit ihm, man scheint auf einer Wellenlänge zu liegen. Dann kommt man sich näher, es folgen die ersten Küsse, bei denen es nicht bleibt. Und nach einer Weile stellt man fest: Der Mann bleibt merkwürdig distanziert, scheint sich nicht auf eine echte Bindung einlassen zu wollen. Irgendwann stellt man ihn zur Rede und erhält die ernüchternde Antwort: "Ich mag dich, aber ich bin im Moment nicht bereit für eine feste Beziehung". Doch was steckt hinter den Bindungsängsten mancher Männer und wie verhält man sich einem solchen Mann gegenüber am besten?

In der ersten Phase der Verliebtheit betrachten Frauen ihren vermeintlichen Traummann oft durch eine rosarote Brille. Bei einem Mann, der sich nicht binden will, kann dies verhängnisvolle Folgen haben und zu schweren Enttäuschungen führen. Es kann verschiedene Gründe haben, wenn Männer sich nicht auf eine feste Partnerschaft einlassen wollen: In einigen Fällen ist der Mann in der Vergangenheit von einer Frau so sehr verletzt worden, dass er niemand mehr an sich heran lassen möchte, um weitere Verletzungen auszuschließen. Es kann aber auch sein, dass der Mann seine Freiheit nicht aufgeben und sich erst einmal orientieren möchte, was der Markt sonst noch an Frauen zu bieten hat. Als Frau verlässt man sich am besten auf seine Intuition, um heraus zu finden, welcher Art seine Bindungsängste sind.

Frauen können auf verschiedene Weise darauf reagieren, wenn ein Mann von Bindungsängsten geplagt wird. Eine Möglichkeit ist der Rückzug, um heraus zu finden, wie viel dem Mann an einem gelegen ist, doch kann es sein, dass der Mann sich daraufhin ebenfalls komplett zurück zieht. Die direkte Konfrontation führt nur selten zu einem befriedigenden Ergebnis, da es vielen Männern schwer fällt, über ihre Beweggründe oder über ihre Gefühle zu reden. Geduld bringt eine Frau noch am weitesten, doch sollte sie in der Zwischenzeit ihre eigenen Bedürfnisse nicht außer Acht lassen und den Mann nicht für das eigene Wohlbefinden verantwortlich machen. Letztlich wird man es ohnehin akzeptieren müssen, wenn der Mann sich nicht auf eine Beziehung einlassen möchte.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG