ZURÜCK
STRESS

Einfach cool bleiben - Tipps zur Stressbewältigung

Die Korrespondenz stapelt sich auf dem Schreibtisch, das Telefon läutet ununterbrochen und die Präsentation muss ganz dringend heute noch fertig werden - wenn man vor lauter unerledigter Aufgaben den Überblick verliert und Herzklopfen bekommt, wird es höchste Zeit, sich zu entspannen. Gerade in stressigen Zeiten fällt das Abschalten besonders schwer, doch die Gefahr ist groß, sich vor lauter Hektik gar nicht mehr konzentrieren zu können und sich hoffnungslos zu verzetteln. Darum ist es wichtig, bei Stress die Ruhe zu bewahren.

Bei Stress reagiert der ganze Körper mit Anspannung. Mit gezielten Atemübungen sorgt man für eine Lockerung der Muskulatur. Indem man vom Schreibtisch aufsteht, einige Dehnübungen macht und bewusst tief ein- und ausatmet, unterstützt man den Körper dabei, sich zu entspannen und verhilft sich selbst zu neuem Elan. Frische Luft sorgt für einen klaren Kopf: Wer es nicht schafft, eine halbe Stunde in der Pause spazieren zu gehen, sollte zumindest zwischendurch das Fenster öffnen, um ein paar tiefe Atemzüge zu nehmen.

Tee wird schon lange eine entspannende Wirkung zugeschrieben - zu Recht! Auch in stressigen Zeiten kann eine Tasse Tee zwischendurch wahre Wunder bewirken. Es muss auch nicht unbedingt einer der vielen Wellnesslieferanten mit fantasievollen Namen sein. Ein ganz normaler Pfefferminz- oder Kamillentee hat die gleiche Wirkung. Wenn man sich schon eine kurze Auszeit bei einem wohltuenden Getränk gönnt, kann man die Zeit auch gleich nutzen und in der Fantasie auf die Reise an einen Ort gehen, an dem von Stress und Hektik keine Spur ist. Zumindest in Gedanken kann man der Realität auf diese Weise kurz entfliehen und anschließend mit neuem Elan zurück an die Arbeit gehen.

Auch ein kurzes Nickerchen in der Pause bringt neue Power. Der kurze Mittagsschlaf ist bei uns noch relativ wenig verbreitet, in anderen Ländern wie Spanien weiß man um die erfrischende Wirkung des Kurzschlafs. Mehr als eine Viertelstunde sollte es allerdings nicht sein, um den Körper nicht vollends aus dem Rhythmus

SUCHE NACH: Stressbewältigung Stress Hektik 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG