ZURÜCK
ADVENTADVENT

Adventszeit - Zeit um zu sich selbst zu kommen

Viele Menschen erleben die Advents- und Weihnachtszeit nur noch in Hektik. Am Arbeitsplatz müssen Projekte noch vor dem Jahresende abgeschlossen werden, und im Privatbereich ist man vollauf mit den Vorbereitungen für die Feierlichkeiten an den Weihnachtstagen beschäftigt. Im Laufschritt Geschenke aussuchen, einkaufen und organisieren - mit Besinnlichkeit hat das nicht sehr viel zu tun.

Wer aber treibt uns an, alles perfekt machen zu wollen? Und soll es im nächsten Jahr im gleichen Tempo weitergehen? Regelmäßig zu Sylvester nehmen wir uns vor, was wir alles nächstes Jahr ändern wollen: wir möchten uns mehr unserem Hobby widmen, unseren Freunden, unserer Gesundheit ? und stellen spätestens im Februar fest, das wir längst wieder in den gleichen Trott verfallen sind wie vorher.

Manchmal müssen wir uns die Zeit nehmen, um uns unsere Träume wieder bewusst zu machen. Längst hatte man sich vorgenommen, die italienische Sprache zu lernen, um sich beim alljährlichen Toskana-Urlaub auch einmal mit der freundlichen Nachbarin in ihrer Landessprache unterhalten zu können. Hat man sich als Kind nicht sehnlichst gewünscht, reiten zu lernen und diesen Wunsch über die Jahre in einen immer abgelegeneren Winkel seines Herzens verbannt? Und schleicht sich nicht trotzdem immer wieder eine Wehmut ein, wenn der Gedanke daran plötzlich wieder auftaucht?

Solange wir noch leben, ist es nicht zu spät, unsere Vorhaben zu realisieren, selbst, wenn sie noch so verrückt anmuten. Und wie lange wollen wir noch warten, bis wir Dinge in Angriff nehmen, die uns am Herzen liegen? Wann soll die Zeit besser dafür geeignet sein, lange Aufgeschobenes endlich zu tun, wenn nicht jetzt?

Um im neuen Jahr etwas Neues beginnen zu können, müssen wir schonungslos aufdecken, was uns bisher daran gehindert hat. Und dann müssen wir uns darum kümmern, die Hindernisse zu beseitigen. Advent heißt: Ankunft. Damit etwas in unserem Leben Platz finden und ankommen kann, müssen wir ihm den Weg bereiten. Vielleicht beginnen wir damit, uns der vorweihnachtlichen Hektik zu verweigern. Zumindest in manchen Augenblicken, in denen wir uns ausschließlich unserem eigenen Wohlbefinden widmen.

Advent Hektik Bewusstsein 

MEHR ÜBER ADVENT
Partner von fitgesundschoen.de Das Chirurgie Portal gehört zu den größten Gesundheitsportalen im deutschsprachigen Raum. Besucher finden detaillierte Informationen zu 600 Operationen und Krankheitsbildern.

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG