Was kann eine Kur leisten?

Was kann eine Kur leisten?

Eine Kur bedeutet, dass sich ein Patient für mehrere Wochen in einem Kurort aufhält, wo er medizinisch empfohlene Behandlungen bekommt, die sowohl den Körper als auch die Psyche positiv beeinflussen sollen.

MEHR ÜBER: Kur  Erholung  Balance 

Mit Kopf, Herz und Hand - der Tagesablauf bei Kuren

Mit Kopf, Herz und Hand - der Tagesablauf bei Kuren

Der Tagesablauf bei einer Kur ist immer auf den Patienten zugeschnitten. Es ist ein sehr geregelter Tagesablauf, bei dem sich Anwendungen, Ruhepausen und Zeit zur freien Verfügung abwechseln.

MEHR ÜBER: Kur  Erholung  Tagesablauf 

Fitgesundschoen links rechts
Die Welt zu Gast - Kurhotels im Ausland

Die Welt zu Gast - Kurhotels im Ausland

Seit 2004 gibt es auch die Möglichkeit, Kuren im europäischen Ausland durchzuführen, die von der Krankenkasse bezahlt werden. Die deutschen Krankenkassen arbeiten mittlerweile mit Kurorten und Kurhotels oder -kliniken im Ausland, wie zum Beispiel in Polen, Tschechien, Ungarn oder Italien zusammen.

MEHR ÜBER: Kur  Erholung  Hotels 

Reif für ein Kuraufenthalt - was zahlt die Krankenkasse

Reif für ein Kuraufenthalt - was zahlt die Krankenkasse

Die Vergütungen eines Kuraufenthalts im Allgemeinen sind gesetzlich geregelt. Jeder Sozialversicherte hat grundsätzlich das Recht in Abständen von mehreren Jahren eine Kur zu machen. Wie hoch die Vergütungen durch die Krankenkasse sind, hängt in erster Linie von der Kurform ab.

MEHR ÜBER: Kur  Erholung  Krankenkasse 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG