ZURÜCK
GINSENGGINSENG

Mit der Heilkraft des Ginsengs neue Kraft spüren

Seit über 40 Jahren sagt Helmut Schmidt, Ginseng sei sein Lebenselixier. Somit muss etwas dran sein, an der königlichen Pflanze, denn Dr. Helmut Schmidt feiert seinen 93. Geburtstag.

Es sind viele Ginsenggarten bekannt, die wichtigste Heilpflanze ist allerdings der Panax Ginseng aus Korea. Dies ist ein kleiner mehrjähriger Strauch, der ab dem dritten Jahr blüht. Die Wurzel wächst langsam, meist nicht mehr als einen Zentimeter pro Jahr. Daher wird sie auch erst ab dem 6. Jahr geerntet. Für die Naturheilkunde hat auch nur sie Bedeutung, da sie die Wirkstoffe enthält, die uns Kraft geben. Mit jedem Wachstumsjahr wächst auch der Wirkstoffgehalt der Wurzel und schenkt mehr Energie und Lebenskraft.

Nachgesagt wird ihr, dass sie den Blutzucker im Blut senken soll oder auch als Alternative zur Cortisonsalbe bei Schuppenflechte einsetzbar ist. Außerdem soll sie die Durchblutung fördern und die Hirnfunktion verbessern.

Im Jahre 2001 wurde im Fachblatt "International Immunopharmacology" eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass HIV-Patienten eine bessere Prognose hätten, wenn sie zusätzlich Ginseng zu sich nehmen. US-Forscher setzten Ginseng bei Impotenz ein und erzielten hiermit Erfolge, die 2002 im "Journal of Urology" veröffentlicht wurden. Aber auch bei Frauen soll Ginseng auf Funktionsstörungen der Eierstöcke wirken, wie die "Biological Pharma Bulletin" im Jahre 2003 berichtete.
In der TCM ist die Wirkung des Ginsengs schon seit 2000 Jahren bekannt und wird dort sehr stark angewandt. Die Wurzel hat eine tonisierende Wirkung und auch hier wird sie bei Diabetes, Gedächtnisstörungen und Hauterkrankungen wie die Neurodermitis eingesetzt. Selbst in der Krebstherapie hat Ginseng Einzug gehalten und soll die die schulmedizinische Behandlung unterstützen.

In Zeiten von Veränderungen, wie hormonelle Umstellung, Jahreswechsel oder Stress, kann Ginseng das Immunsystem steigern, die Abwehr aktivieren und die Konzentration fördern. Nach der Schwangerschaft und Stillzeit kann Ginseng dafür sorgen, dass die junge Mutter den neuen Herausforderungen besser gewachsen ist. Ginseng sorgt für eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Ginseng Korea Immunsystem 

MEHR ÜBER GINSENG
Partner von fitgesundschoen.de Das Chirurgie Portal gehört zu den größten Gesundheitsportalen im deutschsprachigen Raum. Besucher finden detaillierte Informationen zu 600 Operationen und Krankheitsbildern.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG