ZURÜCK
Fest

Tischdekoration - Phantasie und ein gutes Händchen

Eine ansprechende Tischdekoration ist vor allem bei festlichen Tafeln von besonderem Wert. Sei es nun bei der Hochzeit, bei der Taufe, bei einer Kommunion oder Konfirmation oder bei einem runden Geburtstag - eine passende Tischdeko ist fast ein Muss. Weiterhin kann sich der Gastgeber an den Jahreszeiten orientieren und im Sommer mit Blumen, im Herbst mit Blättern etc. dekorieren. Natürlich gibt es 1001 Möglichkeit für eine schöne Tischdeko: Soll es lieber mediterran sein, im Glamour- oder lieber im Naturlook, gibt es evtl. ein bestimmtes anderes Thema, welches die Dekoration bestimmen soll? Wer sich unsicher ist, kann in zahlreichen Onlineshops allerhand an Zubehör bestellen oder sich auch Ideen holen zum selber basteln.

Es gibt zahlreiche Ideen, die nicht alle, aber zumindest mache von ihnen auch ganz einfach zu verwirklichen sind. Auch ist es schön, wenn die Deko-Elemente farblich aufeinander abgestimmt sind. Ganz unkompliziert ist es, mit stabiler Wolle den Namen am Platz jeden Gasts zu schreiben, in Schreibschrift versteht sich. Blumen machen sich natürlich immer gut, genauso wie auch Windlichter oder schwimmende Kerzen im Glas. Im Sommer kann man beispielsweise eine fruchtige Deko wählen, indem man Zitronen auf dem Tisch verteilt und Servietten mit entsprechenden Motiven wählt. Essbare Deko ist sowieso der Hit! Teelichter beispielsweise lassen sich auf einem Unterteller platziert mit umgedrehten Radieschen verzieren. Nicht essbar, aber auch ein Blickfang sind Zierkürbisse sowie Tannenzapfen im Herbst und im Winter gibt es wahrlich genug Motive aus Holz-, Filz- oder Kunststoffschneeflocken, Tannenzweigen etc. Wer witzige Platzkarten sucht, kann von jedem Gast ein Kinderfoto oder ein anderes lustiges Foto aus der Vergangenheit aufstellen. Das sorgt beim Eintreffen der Gäste auf jeden Fall schon mal für Gesprächsstoff und Spaß.

Im Frühling besorgt man sich rechtzeitig vorher Blumenzwiebeln, die bereits dekorativ in kleine Übertöpfe gesteckt wurden und dann (hoffentlich) am erwünschten Termin aufblühen. Ebenfalls modische Tischdeko ist ein Tischläufer in der passenden Farbe und kann mit aufgestreuten Deko-elementen aufgepeppt werden. Auch der Garten gibt meistens einiges her: Gänseblümchen oder andere Blüten kann man miteinander verflechten und eventuell sogar als Serviettenring arrangieren. Tischdekoration muss also überhaupt nicht teuer sein, wichtig sind nur ein bisschen Phantasie und ein gutes Händchen sowie die entsprechende Vorbereitung, dann kann das Fest ruhig kommen.


Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG