ZURÜCK
KALIUMKALIUM

Süße Datteln - Leckerei voller Leben

Die Dattel ist eine der süßesten Früchte überhaupt. Durch ihren hohen Gehalt an Zucker ist sie besonders lange haltbar. So kann sie im Kühlschrank sogar für knapp ein Jahr aufbewahrt werden. Datteln werden sowohl frisch, als auch getrocknet angeboten. Getrocknete Datteln, die bereits über ein Jahr aufbewahrt wurden, trocknen noch weiter nach und beginnen dabei zu kristallisieren. Dies lässt die Datteln keinesfalls verderben. Eher bekommen sie dadurch eine sehr angenehme, weiche Konsistenz.

Datteln sind die Früchte der Dattelpalme. Diese kann bis zu 20 Meter hoch wachsen. Die Laubblätter zeigen sich als Wedel, deren Basis am Stamm verbleibt. Untere Wedel werden abgeworfen und lassen nur die Basis zurück. Im unteren Bereich befinden sich kleine Stacheln. Die Blüten können gestielt oder ungestielt sein. Frische Datteln haben von August bis Oktober Saison. Getrocknete Datteln sind jedoch das ganze Jahr über erhältlich.

Die frische Dattel enthält ebenso viel Wasser wie andere frische Obstsorten auch. Dabei liegt der Zuckergehalt jedoch viel höher. 100 Gramm Datteln enthalten ca. 27 Gramm Zucker. Dadurch ist sie auch energiereicher und liefert bei 100 Gramm ca. 110 Kalorien. Außerdem sind in der Dattel zahlreiche wichtige Mineralstoffe enthalten. Dazu gehört in erster Linie Kalium. Bis zu 670 Milligramm Kalium sind in 100 Gramm Datteln enthalten. Auch der Kalziumgehalt ist recht hoch. Außerdem sind Eisen, Magnesium, Zink, Kupfer und Mangan enthalten.

Durch das Trocknen verlieren Datteln mindestens dreiviertel des Feuchtigkeitsgehaltes. Dabei konzentriert die Dattel ihre Trockenmasse, was dazu führt, dass die Konzentrationen verändert werden. Dies ergibt diesen charakteristischen Geschmack der Datteln.

Vorrangig werden Datteln hierzulande in der getrockneten Form verzehrt. So können sie als kleiner Snack zwischendurch genossen werden, finden aber auch in so manchem Kochrezept Anwendung. Eine Füllung für die Weihnachtsgans bekommt durch getrocknete Datteln erst den richtigen Kick. Frische Datteln können ebenso frisch verzehrt werden. Sie eignen sich jedoch auch zur Zubereitung von Marmeladen, Gelees und anderen süßen Köstlichkeiten aus der Küche.

Datteln Mineralien Kalium 

MEHR ÜBER KALIUM

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG