ZURÜCK
Buttermilch

Sämige Buttermilch sättigt angenehm

Buttermilch ist ein Getränk, das nicht für empfindliche Mägen zu empfehlen ist. Es handelt sich dabei um ein geschmacklich sehr säuerliches Getränk, das eine dickflüssige Konsistenz hat. Im Prinzip handelt es sich bei Buttermilch um ein Nebenprodukt, das bei der Butterherstellung entsteht.
Bei der Butterherstellung entsteht Milchflüssigkeit. Diese wird mit entsprechenden Milchsäurebakterien versehen, wodurch dann Buttermilch entsteht.
Buttermilch kann auch verschiedene Weisen hergestellt werden. Es gibt sie mit 10 % Wassergehalt sowie mit 15 % Magermilch oder Milchpulvergehalt.
Aufgrund des niedrigen Fettgehalts von nur einem Prozent ist Buttermilch ein sehr beliebtes Getränk während einer Diät. Es gibt sogar die sogenannte Buttermilch-Diät. Hier wird sich fast ausschließlich von Buttermilch ernährt. Buttermilch kann aufgrund ihrer sämigen Konsistenz ein Sättigungsgefühl hervorrufen. Jedoch ist eine reine Buttermilch - Diät nicht zu empfehlen, da dieses Getränk stark auf den Magen schlagen kann.
Gerade auf nüchternen Magen kann Buttermilch mit ihrem säuerlichen Geschmack zu Bauchkneifen und Übelkeit führen. Es empfiehlt sich daher vorher wenigstens eine Kleinigkeit zu essen, damit die Magensäfte beruhigt sind. Übermäßiger Verzehr kann zudem abführend wirken, was wiederum zu einem zu hohen Flüssigkeitsverlust führen kann. Auch, wem Buttermilch gut schmeckt, der sollte sie stets mit Bedacht trinken.
An und für sich ist Buttermilch ein gesundes Produkt. Doch wie bei fast allen Lebensmitteln, kann auch dieses, bei zu massenhaftem Verzehr ins Gegenteil umschlagen.
Im Sommer wird Buttermilch noch häufiger verwendet als in der winterlichen Jahreszeit. Das liegt daran, dass Buttermilch einen gewissen Erfrischungsfaktor hat. Es ist ein leichtes Getränk, das gut gekühlt sehr gut erfrischt und den Durst löscht. Doch auch zu leichten Speisen wie Salate und kleinen Snacks ist Bittermilch sehr gut geeignet. Sie rundet Gerichte ab, ohne diese zu beschweren.
Buttermilch gibt es pur zu kaufen, aber auch mit diversen Geschmacksrichtungen. Geschmacksrichtungen wie Erdbeere, Vanille oder Banane machen die Buttermilch auch für die Menschen appetitlich, die sie pur nicht mögen.


SUCHE NACH: Buttermilch Milch Butter 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG