ZURÜCK
Aromen

Rosenwasser - feine Aromen

Rosenwasser wird bei der Destillation von Rosenöl aus Rosenblüten gewonnen. Vor allem für die Herstellung von Marzipan wird Rosenwasser benötigt, manchmal verwendet man es auch, um Süßspeisen zu aromatisieren. Wenn für ein spezielles Rezept Rosenwasser benötigt wird, erhält man dieses am ehesten in der Apotheke, teilweise wird es aber auch in Naturkostläden oder größeren Supermärkten, manchmal auch im türkischen Spezialitätengeschäft verkauft. Wichtig ist aber, dass man genau darauf achtet, dass das Produkt sich zum Verzehr eignet und nicht etwa für kosmetische Zwecke gedacht ist.
Denn gerade in der Kosmetik wird häufig Rosenwasser verwendet. Wer schon mal für einen Kuchen oder ein anderes Gebäckstück einen Fondant zubereitet hat, hat dafür womöglich Rosenwasser benötigt, manchmal muss man es auch dem Marzipan zugeben, damit sich dies besser verarbeiten lässt.

Wie beispielsweise im folgenden Rezept, bei dem man ein leckeres Marzipanparfait herstellt. Benötigt wird hierfür 125g Marzipan, welches man mit etwas Rosenwasser und Amaretto verknetet. Ein Eiweiß so steif schlagen, dass ein Messerschnitt darin sichtbar bleibt und in einem anderen Gefäß einen Becher Sahne ebenfalls steif schlagen. 3 Eigelbe mit etwas Zucker cremig rühren und dann zuerst die Marzipanmasse, dann 100g Creme fraîche oder Schmand unterrühren. Gut rühren und am Schluss das steif geschlagene Eiweiß sowie die Sahne unterheben. Alles in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und einfrieren. Durch das Eiweiß und die Sahne ergibt sich eine tolle Konsistenz - genannt Parfait. Auch für das türkische Baklava oder für Mango-Lassi wird häufig im Rezept etwas Rosenwasser verlangt.

SUCHE NACH: Aromen Rosenwasser Rosen 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG