ZURÜCK
Fleisch

Putenrezepte - wenig Fett viel Energie

Putenfleisch ist eine immer beliebtere Alternative zu Schwein und Rind, da es wenig Fett enthält, gesünder ist und sich ausgesprochen leicht verarbeiten lässt. Der Geschmack ist angenehm, schmeckt meist auch Kindern und man kann beim Zubereiten von Pute wenig falsch machen, da das Fleisch nicht zäh wird, so wie das oft bei Schwein oder Rind der Fall ist. Putenfleisch ist nicht zu teuer und lässt sich mit etlichen Gerichten kombinieren bzw. auf unendliche Arten zubereiten.

Leider sind aber viele Putenfleischproben immer wieder mit Antibiotika belastet, daher sollte man das Putenfleisch am besten in Bio-Variante und/oder nur beim Metzger seines Vertrauens beziehen. Putenfleisch passt perfekt zu Reis, aber ebenso gut zu Nudeln oder Kartoffeln. Außerdem eignet sich Putenfleisch bestens, um es mit Obst zu kombinieren, zum Beispiel mit Bananen, Mango oder Ananas, was dem ganzen dann einen exotischen Touch verleiht. Ideal ist sie daher auch für verschiedene asiatische Gerichte und natürlich für den Wok. Hier passt sie quasi zu allem, was die asiatische Küche so hergibt und kann meist auch dann verwendet werden, wenn das Rezept nach Hühnchenfleisch verlangt.

Ganz klassisch kann man daher auch mit Pute Saté-Spiesschen herstellen, die Putenstückchen dafür in Sojasoße mit Knoblauch marinieren, braten oder grillen und mit einer Erdnusssoße servieren. Vor allem in der leichten Küche hat Pute ein große Bedeutung, da das Fleisch wenig Kalorien enthält. Ganz einfach und schnell geht das folgende Rezept: Putenfleisch würfeln, in etwas Fett rundum anbraten, am Schluss Erbsen und Möhrenscheiben hinzugeben, mit etwas Sahne ablöschen und 3 Minuten weitergaren lassen. Dazu passen Reis oder Nudeln. Bei Kindern ist auch das folgende Rezept beliebt: Pute würfeln und in einer Pfanne rundum anbraten, herausnehmen. Dann in der gleichen Pfanne Zucchini und Zwiebelwürfel anbraten, ein paar gewürfelte Tomaten (frisch oder aus der Dose) zufügen und so lange köcheln lassen, bis sich daraus eine Art Soße ergibt. Alles mit etwas Salz, Pfeffer und Balsamico würzen.

SUCHE NACH: Fleisch Putenrezepte Pute 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG