ZURÜCK
Wähe

Pie - nicht immer Honey

Ein Pie ist eine süße Speise? Die meisten Menschen glauben das, es ist aber nicht ganz richtig. Denn in England versteht man unter Pie nicht zwingend etwas Süßes, sondern vielmehr eine Speise, die unter einem Deckel aus Teig gebacken wird. Das kann nämlich genauso gut anstelle eines Apfel-Pies auch eine Fleisch-Pie sein mit einer Decke aus Kartoffelbrei.
Die herzhafte Variante wird eher in Großbritannien serviert, während die süße Variante ganz typisch für die amerikanische Küche ist.

Klassisch und auch den meisten bekannt ist die Apple-Pie, wofür man aus 100g Butter, 250 g Mehl, 50g Zucker und 1 Eigelb zuerst einen Pie-Teig herstellt. Nach einstündiger Ruhepause im Kühlschrank und in eine Frischhaltefolie gewickelt legt man mit 2/3 des Teigs eine Pieform, die gefettet wurde, aus. Während der Kühlzeit bereitet man die Apfelfülle vor. Hierfür 800g Äpfel entkernen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Orangensaft mischen und auf den Boden geben, darüber kleine zerbröselte Amarettini geben und aus dem restlichen Teigdrittel den Deckel gitterförmig über die Äpfel legen. Alles 30 Minuten lang bei 180°C im Ofen auf der untersten Schiene backen. Anstelle der Äpfel kann man natürlich auch diverse andere Obstsorten verwenden und mit Mandeln oder Nüssen kombinieren!

Für eine salzige Pie braucht man allerdings einen salzigen Boden. Dafür eignet sich fertig käuflicher Blätterteig ganz hervorragend, mit dem man zuerst die Pieform auslegt, die andere Hälfte hebt man für später auf. Dann kommt die Fülle. Ganz nach Geschmack kann dies gewürfeltes Fleisch sein, welches mit ein paar Zwiebeln in der Pfanne angebraten wird, dazu ein paar geschnittene Tomaten und Champignons geben, würzen und einkochen lassen; dann auf den Blätterteig geben und den Deckel formen aus der zweiten Hälfte des Teigs. Wer will, kann diesen Deckel auch noch dekorativ verzieren mit Blätterteigstreifen. Der Deckel aus Teig sollte hierbei möglichst geschlossen sein, dann bleibt das Fleisch innen nämlich schön saftig.



SUCHE NACH: Wähe Pie Tarte 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG