ZURÜCK
Superfood

Maca - anregend bei Leistungstief

Superfoods sind ganz klar im Trend. Und da gehört Maca ganz eindeutig dazu, denn Maca ist ein Superfood, welches aus Südamerika stammt und schon bei den Inka Anwendung in der Naturheilkunde fand. So wird vermutet, dass sich Maca leistungssteigernd auswirkt und daher für Sportler oder für Menschen mit Leistungsschwäche und Konzentrationsmangel bei der Arbeit besonders geeignet sein soll. Sogar gegen Depressionen und gegen chronische Müdigkeit soll diese Wurzel helfen.

Weiterhin gilt es als natürliches Aphrodisiakum und als Potenz steigernd. Maca ist eine Knolle, die in den Anden auf mehr als 4000 Metern Höhe wächst. Bei der Pflanze handelt es sich um eine Art Kresse, die zur Familie der Kreuzblütler gehört. In Peru verzehrt man Maca als Gemüse und das sogar bis zu dreimal am Tag. Abgesehen von ihrem extrem hohen Nährwert soll sie sogar verjüngend wirken - eben ein echtes Superfood.

Zubereitet werden die Maca Wurzeln von den Peruanern, in dem man sie kocht, röstet oder brät, danach trocknet und zu Pulver vermahlt. Bei uns hier ist das gesunde Pulver in Reformhäusern und Naturkoständern bzw. auch im Internet erhältlich. Es eignet sich besonders gut um in Wasser, Milch oder Smoothies eingerührt zu werden. Alternativ kann man daraus eine Art Brei anrühren und diesen mit verschiedenen Nüssen und Obst verfeinern. Der Geschmack von Maca ist leicht süßlich und durchaus angenehm.

SUCHE NACH: Superfood Maca Inka 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG