ZURÜCK
Kinder

Kindersnacks - Einfallsreichtum ist gefragt

Kindersnacks sind, wenn es nach den lieben Kleinen geht, beispielsweise Schokoriegel, Pommes, Chips, Gummibärchen... Eltern sehen das allerdings ein bisschen anders. Snacks für Kinder dürfen nämlich durchaus auch gesund sein, allerdings gilt bei Kindern in besonderem Maße das, was auch oft für uns Erwachsene gilt: das Auge isst mit. Kinder sind fast immer schleckig und machen einen großen Bogen um alles, was irgendwie grün, gesund oder in ihren Augen "unappetitlich" aussieht.

Wenn Eltern ihre Kinder also dazu bewegen wollen, auch mal Alternativ zu Süßkram und Co. einen gesunden Kindersnack zu sich zu nehmen, ist Einfallsreichtum angesagt. Alle Kindern naschen gerne zwischendurch, aber wenn der Snack entsprechend zubereitet und serviert wird, essen die Kleinen genauso gerne auch mal was Gesundes. Zum Beispiel wird wohl jedes Kind einen ganzen Apfel erst mal liegenlassen, wohingegen ein Apfel, der bereits mundgerecht in Achtel geschnitten wurde, immer gerne nebenher gegessen wird. Da geht natürlich genauso gut auch mit Möhren oder anderem Obst und Gemüse. Beispielsweise lassen sich aus Ananas kleine Stückchen schneiden und diese kann man mit einer fruchtigen selbstgemachten Himbeersoße anbieten, dazu ein paar Kokosraspeln. Das ist fast so gut wie Pommes mit Ketchup! Oder, vor allem im Sommer ein Hit, sind einfache selbstgemachte Eis am Stil, beispielsweise nur mit Orangen- oder Multivitaminsaft gefüllt, alternativ geht auch eine Mischung aus pürierten Beeren plus wenig Sahne. Manchmal lieben Kinder auch selber gemachte Müsliriegel, vor allem wenn dabei knackige Nüsse und ein bisschen Honig zum Süßen verwendet wurde. Rosinen hingegen sind eher nicht so beliebt.

Eine Kinderbowle mit ein paar Beeren, die lustig auf der Oberfläche schwimmen, kommt ebenfalls gut an. Für Kindergeburtstage sind Obstspieße der Hit. Dazu können beliebige Obstsorten klein gewürfelt und auf Spieße gesteckt werden. Ein bisschen Schokoladenglasur darf natürlich drüber, am besten nicht vollflächig sondern dekorativ darüber gegeben (z.B. in Schlangenlinien) - dann noch ein paar Kokosraspeln oder gehackte Mandeln darüber, fertig ist der gesunde Snack! Herzhafte Snacks, die ankommen, wären zum Beispiel in kleine Quadrate geschnittenes Vollkornbrot, welches man ganz nach Belieben mit mehreren Lagen belegt und dann mit einem Zahnstocher aufspießt. Oder folgende Spieße: einfach kleine Cocktailtomaten abwechselnd mit Brotstückchen, Mozarellabällchen und Basilikumblättern auf Spieße stecken - fertig!




SUCHE NACH: Kinder Kindersnacks Essen 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG