ZURÜCK
OBST UND GEMÜSEOBST UND GEMÜSE

Fruchtig zart stachlig und bunt - Sommerzeit ist Beerenzeit

Nun beginnt endlich die Sommerzeit. Diese zeichnet sich im Besonderen durch kulinarische Genüsse aus, die in den kalten Jahreszeiten nicht in solch einer Frische und Vielfalt möglich sind. Sommerzeit ist Beerenzeit und angesichts dessen, dass die kleinen Früchten kaum Kalorien in sich bergen, lassen sich mit Brombeeren, Himbeeren und Co. sommerleichte Speisen zu bereiten.

Süß, etwas säuerlich und in herrlich bunten Farben präsentieren sich nun die Beeren, welche in den meisten Supermärkten sowie auf den Bauernmärkten tagesfrisch erhältlich sind. Unterschieden wird hierbei zwischen Schließ- und Sammelfrüchte, wobei aus rein botanischer Betrachtung nicht alles eine Beere ist die unter den Bezeichnungen geführt wird. Zu den Schließfrüchten werden unter anderem Weinbeeren, Heidel- und Johannisbeeren oder auch Datteln, Bananen oder Gurken. Demgegenüber gibt es die Kategorie der Sammelfrüchte, die ebenfalls botanisch nicht zu den klassischen Beeren gehören, allerdings mit unter diesem Oberbegriff eine Auflistung finden. Erdbeeren, Brombeeren und Himbeeren sind solche Sammelfrüchte, gelten jedoch im Volksmund zumeist einfach als Beeren.

Unabhängig dessen wie nun Beeren im botanischen Sprachgebrauch kategorisiert werden, ist allen Beeren etwas gemeinsam: Sie schmecken einfach sagenhaft gut und frisch. Ergänzend beinhalten sie neben dem vielfältigen Geschmack und den zahlreichen Verarbeitungsmöglichkeiten, wertvolle Inhaltsstoffe, die für uns Menschen gleich mehrfach eine gesundheitliche Bereicherung darstellen. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien bilden in den bunten Früchten der Natur einen Cocktail, der innerlich wie äußerlich fit und schön hält. Innerlich bewirken die Früchte, je nach Sorte, das die Verdauung gefördert und gereinigt wird, die Zellen eine Unterstützung in ihrer Erneuerung erhalten, das Immunsystem bei seiner Arbeit unterstützt werden kann oder Schadstoffe leichter ausgeschieden werden können. Um nur einige der Vorteile von sommerlichen Beeren zu nennen.

Äußerlich sind die verschiedenen Sommerbeeren ein hervorragendes Mittel um die Haut zu pflegen. In der Kombination mit weiteren Zutaten, so beispielsweise Quark, lässt sich mit den kleinen Früchten von Kopf bis Fuß eine Schönheitspflege betreiben, die dank ihrer Natürlichkeit auch noch gleichzeitig zum Naschen bestens geeignet ist. Unschwer lässt sich erkennen, dass nun in den kommenden Wochen der Kauf von Sommerbeeren mit eingeplant werden sollte, zumal man mit diesen auch noch für eine gute Figur sorgen kann, was bekanntlich der Gesundheit und Optik nicht gerade abträglich ist.

Obst Gemüse 

MEHR ÜBER OBST UND GEMüSE
Partner von fitgesundschoen.de Bei Miomedi erhalten Sie Informationen zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Sport, Kinder, Beauty und Sexualität. Eine vertikale Suche ermöglicht Ihnen den Zugang zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG