ZURÜCK
ABNEHMEN

FDH-Diät - Abnehmen ohne Kummer?

Viele Menschen nehmen es sich immer wieder vor, das Abnehmen. Eine der wohl bekanntesten Diäten ist FDH, doch was versteckt sich wirklich hinter diesen drei Buchstaben?
FDH ist die Abkürzung für Futter die Hälfte, auch gerne bezeichnet als friss die Hälfte. Hieraus schließen viele, die diese Form der Diät ausprobieren, halbe Menge an Lebensmittel heißt automatisch halbe Menge an Kalorien und diese Kombination führt unweigerlich zum Gewichtsverlust. Dies stimmt jedoch leider nicht immer.
Der Vorteil, dass man die Hälfte der gewohnten Lebensmittel zu sich nimmt, kann sich schnell zu einem Nachteil entwickeln. Ist die Ernährung nicht ausgewogen und vitaminreich, so besteht die Gefahr einer sogenannten Unterversorgung. Dies bedeutet, dass man sich schlapp und müde fühlt, im schlimmsten Fall sendet der Körper jedoch Hungersignale aus. Diese führen dann zu den sogenannten Fressattacken, die nur sehr schwer zu kontrollieren sind.
Generell sollte bei der FDH-Diät darauf geachtet werden, dass man viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zu sich nimmt. Die Vollkornprodukte erzielen ein längeres Sättigungsgefühl und Fressattacken werden somit vermieden. Obst und Gemüse versorgen den Körper ausreichend mit Vitaminen und halten diesen somit fit.
Auf fette und kalorienreiche Nahrung sollte besser verzichtet werden.
Ein ganz klarer Vorteil der FDH-Diät liegt jedoch auf der Hand, das lästige Kalorienzählen entfällt und somit ist eine einfache Durchführung gewährleistet.
Auch ist in den meisten Fällen eine Ernährungsumstellung nur bedingt nötig. Bei so manchen Diäten muss man sich an strenge Rezeptvorgaben halten, auch dass ist hier bei der FDH-Diät nicht nötig. Das lästige Einkaufen, genau nach Plan, entfällt also auch.
Wer jedoch gezielt einige Kilos verlieren möchte, wird um den Sport nicht herumkommen. Empfehlenswert ist es, sich ausreichend an der frischen Luft zu bewegen. Leichtes Joggen oder Walken bringt nicht nur den Kreislauf in Schwung, sondern hilft auch noch, überflüssige Pfunde los zu werden. Ein toller Nebeneffekt ist die Straffung der Beine.
Zum Schluss bleibt noch zu sagen, wer schnell und gezielt abnehmen möchte sollte die FDH-Diät in Kombination mit etwas Sport einfach einmal ausprobieren.

SUCHE NACH: Diät Abnehmen Kalorien 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG