ZURÜCK
TANZENTANZEN

Wir tanzen die ganze Nacht

Tanzen - unter diesem Begriff fasst man den Discotanz, den Paartanz aber auch Aerobic zusammen. Tanzen im Allgemeinen hält den Körper fit und tut der Seele gut. Während des Tanzens, egal welcher Art, werden die Muskeln im Körper zur Musik angespannt. Dieses bewirkt, dass im Gehirn die Ausschüttung des Glückshormons Endorphin angeregt wird. Der Stress des Alltages kann beim Tanzen optimal abgebaut werden und das Körpergefühl wird durch die Bewegung zur Musik gestärkt. Tanzen ist eine Sportart, welche nicht vom Alter abhängt. Tanzen ist für jede Altersklasse etwas. Der Körper wird durch die unterschiedlichen Tanzbewegungen wieder beweglich und schlank. Zusätzlich hält es auch noch sexy und jung.
Besonders wenn man überwiegend eine sitzende Tätigkeit ausübt, ist es extrem wichtig, sich nach "Feierabend" zu bewegen. So können der Bewegungsarmut und einseitigen Belastungen entgegen gewirkt werden. Diese können nämlich sehr unangenehme Folgen mit sich ziehen, verkürzte Muskeln, Rückenbeschwerden, Gewichtsprobleme bis hin zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind da keine Seltenheit.
Das Tanzen bringt Abwechslung und Gesellschaft ins Leben, doch wo findet man eine geeignete Tanzschule, in der man Tanzunterricht nehmen kann. Die Internetseite des Deutschen Tanzsportvereins kann hierzu Informationen geben. Man findet diese Homepage unter www.tanzsport.de. Hier findet man auch Tanzschulen ganz in seiner persönlichen Nähe. Viele Tanzschulen bieten sogenannte Schnupperstunden an. Hier kann man dann herausfinden, ob das Tanzen etwas für einen ist.
In einigen Tanzschulen wird auch der orientalische Bauchtanz angeboten. Hier unterrichten qualifizierte Tanzlehrer und lehren den Bauchtanz. Auch hier gibt es die Schnupperstunden und man kann sich zunächst einmal eine Unterrichtsstunde anschauen.
Wer keinen Paartanz mag und lieber alleine tanzt, der kann sich einem Fitnessstudio anschließen. Hier werden unterschiedliche Kurse angeboten. Beim Latino Aerobic lernt man die schwungvollen Schrittkombinationen zur lateinamerikanischen Musik. Dance Aerobic hingegen basiert auf Schritten aus dem Jazzdance und dem Modern Dance. Einige Fitnessstudios bieten auch Aerobic-Kurse an die aus Hip-Hop und Ragga Jam bestehen. Eine Nachfrage lohnt sich in jedem Falle.

Tanzen Ausdauer Fitnessstudios 

MEHR ÜBER TANZEN
Ein Portal nur für Frauen. Schönheit & Beauty, Sexualität, Schwangerschaft & Geburt sind die Themen, die vielleicht auch Sie interessieren könnten. Schauen Sie doch mal vorbei.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG