ZURÜCK
MUSKELKRäMPFE BEHANDELN

Wie kann ich Muskelkrämpfe beim Sport verhindern?

Die warmen Temperaturen im Frühjahr sind ideal für Sport im Freien. Und so zieht es immer mehr Jogger und Radfahrer in die Parks und Wälder, die sich mit ausgedehnten Touren in Form bringen wollen. Doch gerade wenn man längere Strecken läuft oder mit dem Rad unterwegs ist, kann es zu schmerzhaften Muskelkrämpfen kommen. Zumeist ist dabei die Muskulatur in den Oberschenkeln oder Waden betroffen. Ganz ausschließen kann man die schmerzhaften Krämpfe in den Muskeln zwar nie, allerdings gibt es ein paar Dinge, die man vorbeugend tun kann.

Wie man Muskelkrämpfen vorbeugen kann

Zu Muskelkrämpfen kommt es immer dann, wenn der Elektrolythaushalt im Körper nicht im Gleichgewicht ist. Zu einem Mangel an Elektrolyten kann es kommen, wenn man beim Sport stark schwitzt und dadurch wertvolle Nähr- und Mineralstoffe ausscheidet. Führt man diese dem Körper beim Sport dann nicht wieder zu, kann es zu Muskelkrämpfen kommen. Wer also eine längere Distanz auf dem Fahrrad oder in den Joggingschuhen unterwegs ist und dabei schwitzt, sollte möglichst schon während des Sports ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.
Bei "normaler" körperlicher Belastung ist zwar auch ein herkömmliches Wasser ausreichend, bei stärkerer Belastung sollte das Getränk jedoch reich an Natrium und Kalium sein.
Man kann Muskelkrämpfen beim Sport aber auch mit der richtigen Ernährung vorbeugen. Ideal ist eine ausgewogene, vitaminreiche Ernährung. Besonders viel Kalium liefern übrigens getrocknete Aprikosen.

Erste Hilfe beim Muskelkrampf

Auch wenn man alle vorbeugenden Maßnahmen ergriffen hat, ist ein Krampf in der Muskulatur nie ganz ausgeschlossen. Sollte es also dazu kommen, dann sollte man natürlich erst einmal mit dem Sport aufhören. Zur Linderung der Schmerzen und zur Entkrampfung der Muskulatur kann man die betroffenen Muskelbereiche durch sanfte Dehnübungen lockern. Auch eine leichte Massage der betroffenen Partie kann Linderung verschaffen. Nach dem Sport kann man die Muskulatur mit einem warmen Bad insgesamt wieder auflockern.

SUCHE NACH: Krämpfe Sport Muskeln 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG