ZURÜCK
SKIFAHREN

Telemarken alpiner Skisport im eleleganten Norwegerstil

Die Skitechnik Telemarken kommt aus Norwegen aus der Region Telemarken, die der Technik auch ihren Namen verdankt. Hierfür werden ebenfalls zwei Skier und zwei Stöcke benutzt. Lediglich die Bindung der Schuhe weißt eine kleine Sonderheit auf, die für den Fahrspaß verantwortlich ist.

Bekannt ist diese Technik schon seit 1868. Bei uns ist sie aber erst in den letzten Jahren so richtig beliebt geworden. Die Ski werden in Pisten-, Touren- und Freerideski eingeteilt. Dies ist aber auch die allgemein übliche Einteilung beim Alpin-Skifahren. Die Telemark-Bindung fixiert den vorderen Teil des Schuhs am Ski, die Ferse bleibt frei beweglich. Bei der kurvigen Abfahrt schiebt sich nun der Fuß des Talskis nach vorne, während der Bergski hinten bleibt. Gleichzeitig wird das Knie des Bergskis nach unten gedrückt. Dabei hebt sich die Ferse von dem Ski ab. Die Beine werden abwechselnd nach hinten und vorne geführt, wobei die Ferse des Bergskis sich immer wieder hebt und das Knie gebeugt wird.
Was so einfach klingt, benötigt erst einmal Übung. Wer Ski- oder Snowboarderfahrung hat, der muss erst einmal umdenken und die Technik verinnerlichen.

Telemarken ist mittlerweile eine Sportart mit ihren eigenen Wettbewerben geworden. Beim Telecross startet gleich eine ganze Gruppe von Telemarkern gleichzeitig, um eine Parcoursstrecke mit Sprüngen, Wellen und Steilwandkurven zu überwinden. Big Air ist ein Sprungwettbewerb. Hier gibt es Punkte für Kreativität, Ausführung und Landung. Der Slopestyle ist eine Kombination aus Sprüngen und Parcours. Hier müssen viele Sprünge und Rails (Hindernisse) beherrscht werden. Und auch wie beim Snowboarden oder Freestyleski gibt es beim Telemarken eine Halfpipe. Die Halbröhre besteht aus Schnee. Hier zählen wieder Kreativität und saubere Ausführung innerhalb der Pipe. Natürlich gibt es auch den Riesenslalom und den Telemark-Abfahrtslauf.

Wer das Telemarken erlernen möchte, sollte sich vor dem Skiurlaub erkundigen, welche Schule diese eigensinnige Sportart anbietet. Nicht jede Skischule ist mit Telemarkski ausgerüstet bzw. hat einen Telemarkskilehrer.


SUCHE NACH: Telemarken Skitechnik Telecross 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG