ZURÜCK
Tai-Chi

Soulflow - fließende Übungen

Das Ziel von Soulflow, der neuen Trendsportart ist, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Elemente aus Kampfsport, Tanz und Bewegungsfluss findet man in Soulflow. Die Übungen stärken den Körper und lockern Blockaden. Zugleich wird der Geist gestärkt und das Wohlbefinden verbessert. Ein Nebeneffekt ist, dass die Fettpölsterchen an Beinen, Bauch und Hüften schmelzen. Soulflow beinhaltet 3 Elemente, nämlich Ballett, Tai-Chi und Yoga. Alle Übergänge zu anderen Übungselementen werden fließend durchgeführt. Eine Übungseinheit dauert zwischen 45 und 60 Minuten.

Während einer Soulflow Stunde kommt man nie zur Ruhe, der Körper wird die ganze Zeit über beansprucht. Dehn- und Streckübungen wechseln sich mit Übungen ab, die die Muskulatur stärken. Dadurch, dass der gesamte Bewegungsapparat trainiert wird, kann eine Balance zwischen den einzelnen Körperteilen hergestellt werden. Es steht auch der Geist im Mittelpunkt, so lernt man, wie man loslassen kann. Obwohl die Übungen, die den Geist stärken, recht anspruchsvoll sind, wird während des Trainings das mentale Wohlbefinden gesteigert. Man konzentriert sich bei der Durchführung der Übungen auf das eigene Ich. Dieser Zustand hält auch dann noch an, wenn die Trainingsstunde bereits vorbei ist.

Möchte man Soulflow praktizieren, empfiehlt es sich, sich einer Gruppe anzuschließen. Der Trainer wird die Gruppe so zusammenstellen, dass alle Teilnehmer die annähernd gleichen körperlichen Fähigkeiten haben. Es wird auch Rücksicht auf Personen genommen, die aufgrund körperlicher Gebrechen, nicht alle Übungen perfekt durchführen können. Ein aufwärmender Effekt für Muskeln und Sehnen wird durch das Halten der verschiedenen Übungen erreicht. Die Muskulatur wird besser durchblutet, daher ist auch das Verletzungsrisiko sehr gering. Es ist nicht notwendig, nach dem Training noch Lockerungsübungen zu machen, denn diese sind im Fitnessprogramm schon enthalten. Durch Soulflow wird der Grundumsatz an Energie des Körpers gesteigert, das bedeutet, dass die Fettverbrennung auch nach dem Training noch anhält. Folge davon ist eine schlankere Figur. Bereits 2 Stunden Training in der Woche genügen, um das Ziel zu erreichen.






SUCHE NACH: Tai-Chi Soulflow Trendsport 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG