ZURÜCK
SKIFAHREN

Skischule - durch Gruppendynamik schneller lernen

Auch das Skifahren muss gelernt sein und Lernen beginnt in einer der Skischulen am Urlaubsort. Vorabinformationen kann sich jeder aus dem Internet holen oder direkt mit der Skischule Kontakt aufnehmen.

Sicher und aufgehoben muss am sich in seiner Skischule und bei dem jeweiligen Lehrer fühlen. Ist dies nicht der Fall, sollte das Problem angesprochen werden und notfalls auch die Schule gewechselt werden. Denn bei den ersten Übungen auf den Brettern gehört einhundertprozentiges Vertrauen in den Lehrer dazu. Ansonsten wird man nie an seine eigenen Grenzen kommen und den nötigen Mut für die Abfahrt auf dem weißen Pulver erhalten.

Skischulen bieten Stufenkurse an. Das heißt, Anfänger kommen erst einmal in die gleiche Gruppe. Diese Gruppen sind klein gehalten, damit der Skilehrer allen Schülern die gleiche Aufmerksamkeit zu kommen lassen kann. Anfängergruppen sind meist in Altersklassen aufgeteilt. Kinder werden ebenfalls noch einmal in drei bis vier Altersgruppen getrennt.
Einige benötigen mehr Zeit und tasten sich langsamer vor. Andere wiederum scheinen gar keine Berührungsangst mit Schnee und Skiern zu haben. Daher teilt der Skilehrer die Gruppen immer neu auf. Wer länger braucht, bleibt einfach länger im Anfängerkurs, wer die Skier schneller beherrscht, geht in den nächsten Kurs.

Einige Skischulen bieten nur Skiunterricht an. Andere wiederum haben auch Snowboardkurse. Wer mit der ganzen Familie verreist und im Vorfeld schon weiß, dass nicht nur Skifahren, sondern auch Snowboardfahren gefragt ist, der sollte vorher mit der Skischule Kontakt aufnehmen, ob beide Kurse angeboten werden.
Bekleidung und Ausrüstung können vor Ort geliehen werden. Die eigene Ausrüstung kostet ein Vermögen und daher sollte diese Investition gut überlegt werden. Der erste Skiurlaub kann ruhig in geliehenen Sachen abgehalten werden. Mit der Zeit weiß man, was man braucht, mit welchem Ski man am besten fahren kann und wie die eigene Bekleidung beschaffen sein sollte. Erst dann sollte man das Geld für die Wintersportausrüstung investieren.




SUCHE NACH: Skischule Kurse Vertrauen 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG