ZURÜCK
SEXUALITÄTSEXUALITÄT

Online-Flirten - Dates im Netz

Immer mehr Singles versuchen ihr Glück im Netz. Wie im richtigen Leben müssen auch bei Partnersuche im Internet einige Regeln beachtet und Todsünden vermieden werden.

1. Lügen haben kurze Beine
Wer auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung ist, sollte ehrlich sein und keine Unwahrheiten ins Profil schreiben. Getreu dem Motto "Ehrlich währt am längsten" sollte beim Gewicht oder der Größe nicht geschummelt werden. Solche Lügen fliegen bei eine Date auf und zerstören jegliche Hoffnung.

2. Natürliche Fotos
Die Profilbilder sind für Singles der erste Blickfang. Ein nettes oder attraktives Gesicht weckt deutlich mehr Interesse am Profil. Aber auch hier sollte nicht geschummelt werden. Bearbeitete oder gar falsche Fotos bringen rein gar nichts und sorgen eher für eine Enttäuschung beim ersten Date. Auch auf Bilder, auf den halbnackt posiert wird, sollte verzichtet werden.

3. Ins rechte Licht
Schon bei der Wahl des Profilnamen sollte man sich Gedanken machen, welcher Name den Charakter am besten widerspiegelt. Wichtig ist auch eine realistische und ehrliche Selbstdarstellung. Angeberische oder arrogante Daten über finanzielle Mittel oder Besitztümer schrecken mehr Singles ab als dadurch angezogen werden. Auch sollte darauf verzichtet werden, sich für eine andere Person darzustellen. Die Selbstdarstellung kann die positiven Seiten hervorheben, aber auch hier währt Ehrlichkeit am längsten.

4. Persönliche Daten schützen
In einem offenen Profil sollten keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer angegeben werden. Kriminelle suchen nach solchen Profilen und nutzen sie für falsche Geschäfte. Mit vertraulichen Daten sollte sehr sensibel umgegangen werden. Es ist auch ratsam, eine neue E-Mail-Adresse anzulegen. So kann man sich schnell von der Plattform lösen, wenn dies gewünscht ist.

5. Den Überblick behalten
Unzählige, parallel laufende Flirt sollten vermieden werden. Schnell kann der Überblick verloren gehen und dann kann es zu peinlichen Situationen kommen. Bei der Partnersuche sollte rigoros nach passenden und nicht passenden Partnern sortiert werden.

6. Das erste Date...
... sollte immer an einem neutralen Ort stattfinden. Die eigene Wohnung ist kein geeigneter Ort dafür. Entpuppt sich das Date als Fehler, kann das Treffen so unproblematisch beendet werden. Ein Bekannter, der als Retter bei einem miesen Date parat steht, ist ebenfalls empfehlenswert.

7. Die Erwartungshaltung
Gerade beim ersten Date sollte nicht zu viel erwartet werden. Eine offene und ehrliche Art ist das beste Mittel um sich selbst und dem potenziellen Partner die besten Chancen zu geben. Bei zu hohen Erwartungen kann man nur enttäuscht werden.

Flirt Selbstbewusstsein Dating 

MEHR ÜBER SEXUALITäT
Ein Portal nur für Frauen. Schönheit & Beauty, Sexualität, Schwangerschaft & Geburt sind die Themen, die vielleicht auch Sie interessieren könnten. Schauen Sie doch mal vorbei.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG