ZURÜCK
SAUNEN

Hamam, das türkische Dampfbad und alles ist wieder im Lot

Ein wichtiger Bestandteil der islamischen Körperpflege ist das Hamam. Mittlerweile ist es auch in Deutschland sehr beliebt und in fast jeder Saunalandschaft vorzufinden.
Das Hamam ist meist mit Marmor ausgestattet und hat in der Mitte eine runde Liegefläche, die auch Nabelstein genannt wird. In vielen öffentlichen Bädern ist das Hamam nach Geschlechtern getrennt, wie es die Tradition vorschreibt. In deutschen Bädern wird dies aber meist nicht so eng genommen.

Das Hamam wird nicht nackt betreten, sondern mit einer Art Lendenschurz, der Pestemal genannt wird. In die Marmorwände sind Waschbecken mit heißem und kaltem Wasser eingelassen. Es gibt die Möglichkeit das Hamam alleine zu betreten und sich selbst regelmäßig mit dem Wechselwasser zu übergießen. Schöner ist es allerdings, dieses Ritual durch einen Tellak, dem türkischen Bademeister und Masseur, ausführen zu lassen. Der Tellak hat aber nicht nur die Aufgabe, den Gast regelmäßig das Wasser über den Körper zu gießen, er sorgt auch für ein Ganzkörperpeeling und für eine wundervolle Ganzkörpermassage, die die Muskeln lockert und den Körper entspannt.
Für das Peeling wird ein rauer Handschuh aus Wildseide benutzt. Diese Handschuhe werden übrigens auch im indischen Kulturkreis zur Reinigung der Haut verwendet. Daher kann man sie auch im Indienshop erwerben und als Hautpeeling zu Hause selbst einmal ausprobieren. Sie befreien die Haut sanft von Hautschüppchen und machen sie geschmeidig und seidenweich.

Zurück zum Hamam. Nach dem Peeling liegt der Gast auf dem Nabelstein und wird eingeseift und massiert. Wer möchte, kann sich hinterher noch rasieren oder epilieren. In den traditionellen Hamambädern gilt dies nicht als unhygienisch, wie in den deutschen Saunen. Im Gegenteil, der Hamamraum dient der kompletten Körperpflege und wird danach gründlich gereinigt.

Auch nach dem Hamam sollte der Körper erst einmal ausruhen und entspannen. Nach der Entspannungsphase fühlt man sich wie neugeboren, frisch, ausgeruht und sauber und durch die Massage auch schmerzfrei.


SUCHE NACH: Hamam Dampfbad Schwitzen 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG