ZURÜCK
ENTSPANNUNG

Den Urlaub ein wenig verlängern

Um nach der Urlaubsreise nicht sofort wieder in Stress zu verfallen, sollten man nicht erst am Abend vor Arbeitsbeginn zurückkehren, sondern sich dazwischen zwei bis drei Tage Zeit lassen um in Ruhe die Taschen auszupacken, die Post durchzusehen, die Wäsche zu waschen, den Anrufbeantworter abzuhören usw. Auch im Urlaub sollten man nicht, aus Liebe zur Familie, alle Aktivitäten mitmachen. Wenn man lieber abschalten möchte, könnte man sich an den Strand, den Pool oder einfach nur ins Hotelzimmer legen und den Mann und die Kinder beispielsweise allein zum Schnorcheln oder Rad fahren gehen lassen.

Um nicht von Kollegen oder vom Chef gestört zu werden, lässt man das Handy am besten gleich zu Hause oder schaltet es aus. Man sollte auch nicht sofort zu Beginn des Urlaubs wegfahren, denn zu diesem Zeitpunkt können die meisten Menschen noch nicht abschalten. Es ist erholsamer, sich ebenso wie nach der Reise, auch vorher etwas Zeit zu nehmen, um alles in Ruhe angehen zu können. Bestenfalls hat man mindestens drei Wochen am Stück Urlaub, so kann der Körper in der Zeit wirklich herunterfahren und sich erholen.

Auch wenn man sich bei einem Urlaub zu Hause auf dem Balkon dem Stress der An- und Abreise entzieht, bedeutet dies jedoch nicht, dass der Urlaub auch wirklich erholsam wird. Daheim lässt man sich leicht von schon lange zu erledigenden Arbeiten ablenken und hat am Ende doch nur gearbeitet. Auch auf der Reise sollte man die Zeit nicht von vorn herein verplanen, indem man Termine für Bootsfahrten oder ähnlichem ausmacht. Lässt man sich etwas Freizeit, kann man Aktivitäten auch noch kurzfristig buchen, falls man Lust darauf hat.
Einfach mal tun, was einem persönlich gefällt, auch wenn das bedeutet eine Woche lang nur am Strand zu liegen und ein Buch zu lesen.

Um die Urlaubsgefühle auch nach dem Urlaub noch gut in Erinnerung zu behalten, gibt es zwei kleine Tricks. Zum einen kann man an etwas Schönes aus dem Urlaub denken. Sei es der Strand oder das Meer. Drückt man dabei auf eine Stelle auf dem eigenen Handrücken und wiederholt dies öfter, wird man später, wenn man wieder auf diese Stelle drückt an die Gedanken und Bilder des Urlaubs erinnert werden. Zum anderen kann man auch in den grauen Alttag ein wenig Urlaub integrieren. Ein gemütliches Abendessen oder ein schöner Spaziergang zu zweit, können schon für ein wenig Erholung sorgen.

SUCHE NACH: Urlaub Entspannung Auszeit 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG