ZURÜCK
ENTSPANNUNGENTSPANNUNG

Beim Angeln findet die Seele Ruhe

Für den einen ist Angeln langweiliges Sitzen am Wasser - für den anderen der schönste Sport der Welt. Man braucht nicht viel, um den Kopf an Flüssen und Seen freizubekommen. Im Normalfall bestehen die Angelgeräte aus der Angelrute, der Angelrolle, auf der die Schnur aufgerollt wird und dem Vorfach - dies ist eine Schnur, die zwischen dem Haken und der Hauptschnur liegt und meist dünner ist als die Hauptangelschnur. Verbunden sind Schnur und Vorfach meist durch Wirbel.

Es gibt die verschiedensten Angelmethoden, die sich dadurch unterscheiden, wie und an welchem Ort die Fische an den Haken gebracht werden. Beim Brandungsfischen wird bspw. vom Strand, von einer Klippe oder Seebrücke aus geangelt. Hierbei werden meist Dorsche, Plattfische oder Aale aus dem Wasser gezogen.

Das Feederfischen zielt auf Weißfische, wie Karpfen, Brasse oder Karauschen. Manchmal sind auch Zander, Hecht oder Wels am Haken. Für diese Art des Angelns wird eine Feederrute benötigt. Der Köder kommt direkt auf den Haken, an der Hauptschnur wird ein Futterkorb angebracht, der sich beim Auftreffen auf den Gewässergrund öffnet. So wird das Grundfutter direkt beim Köder ausgebracht.

Für das Fliegenfischen braucht man eine Fliegenrute, eine Fliegenschnur und eine Fliegenrolle. Es ist eine Art des Zielfischens. Dabei wird zunächst der Zielfisch ausgemacht. Diesem hält man die Rute mit dem Köder sozusagen direkt vor das Maul. Mit dem Fliegenfischen fängt man Forellen oder Äsche.

Beim Spinnfischen benötigt man Kunstköder. Dies sind vor allem Wobbler, Blinker, Weichplastikköder oder Spinner. Durch die optischen Reize und das Vibrieren der Köder lässt sich der Raubfisch zum Anbeißen verleiten. Die Angler sitzen am Ufer oder auf einem Boot. Die Angel wird immer wieder geworfen und eingeholt. Mit welcher Technik dies jeder Angler macht - ob mit kurzen Stopps, schnell oder langsam - ist sein Geheimnis.

Egal welche Angelmethode man vorzieht - eines haben alle gemeinsam: Sie beruhigen und entspannen Körper und Geist.

Angeln Seele Ruhe 

MEHR ÜBER ENTSPANNUNG

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG