ZURÜCK
Bad

Sprudelbäder - lockern die Muskulatur

Sprudelbäder wirken auf den Körper entspannend. Durch das sprudelnde Wasser wird die Muskulatur entspannt, der Körper besser durchblutet. In Kurkliniken werden Sprudelbäder für die Therapie verwendet. Es können damit verschiedene Beschwerden, wie Rheuma, Rückenschmerzen, Schlafstörungen oder Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems gelindert werden. Zusätzlich wird der Stoffwechsel angeregt, das wirkt sich positiv auf Patienten aus, die an Diabetes leiden. Die Wanne, in der das Bad genommen wird, ist mit Luftdüsen ausgestattet. Durch das Hineinblasen der Luft in das Wasser entsteht der sprudelnde Effekt. Für die Verwendung zu Hause bekommt man spezielle Matten, die in die Badewanne gelegt werden.

Ein Whirlpool, wie das Sprudelbad auch genannt wird, kann von einer Person, aber auch mehreren genutzt werden. Das Wasser hat eine angenehme Temperatur, sodass dies schon eine entspannende Wirkung hat. Möchte man einzelne Muskelpartien besonders gut vom Wasser massieren lassen, sucht man sich den Platz im Pool, wo der Wasserstrahl aus der Wannenwand kommt. Dadurch lässt sich jede Stelle des Körpers individuell massieren. Durch das warme Wasser wird die Muskulatur bereits vorgelockert, die Massage durch den Wasserstrahl kann noch besser wirken. Im Sprudelbad findet nicht nur der Körper, sondern auch die Seele Entspannung. Man kann die Unterwassermassage in vollen Zügen genießen, dabei abschalten und den Stress vergessen.

Die Nachfrage nach Sprudelbädern ist so groß, dass jede Wellnesseinrichtung einen Whirlpool besitzt. Für den Heimgebrauch gibt es Badewannen, die diese Funktion bereits eingebaut haben. Diese sind so groß wie eine normale Wanne, passen also in jedes Badezimmer. Möchte man in ein Sprudelbad investieren, sollte man darauf achten, dass die Düsen verstellbar sind. So können sie individuell auf die zu massierende Körperstelle gerichtet werden. Eine andere Form von einem Sprudelbad sind große Brausetabletten, die man in die gefüllte Badewanne legt. Diese lösen sich im Wasser auf und setzen Sauerstoff frei. Dieser bewirkt eine leichte Sprudelwirkung.

SUCHE NACH: Bad Sprudelbäder Muskulatur 

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG