ZURÜCK
Entspannung

Sanft entspannen mit Klängen der Natur und stimmungsvoller Musik

Musik ist stark mit Emotionen verbunden, schöne Musik kann Stimmungen hervorrufen und beeinflussen oder auch Gedanken und Gefühle wecken. Bei der Entspannung spielt Musik eine wichtige Rolle. Angenehme Klänge können dabei helfen, negative Gedanken loszulassen oder Stress abzubauen. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Klänge, die für Entspannung sorgen können. Ausgenommen sind dabei Stücke mit treibendem Beat oder solche, die negative Emotionen auslösen. Zumeist werden zwei verschiedene Arten von Musik zur Entspannung gehört.

Klänge aus der Natur

Natürliche Klänge, wie zum Beispiel das Rauschen der Blätter im Wind, das Tröpfeln des Regens oder das Rauschen der Wellen sorgen bei uns für Entspannung. Der Grund dafür ist der besondere Reiz, die diese Klänge auf unser Urzeitgedächtnis ausübt. Außerdem können wir mit diesen Geräuschen so gut entspannen, weil sich die Geräusche der Natur nicht wiederholen. Es gibt also keinen "Rhythmus", an den sich unsere Gedanken klammern können, wodurch eine Entspannung und ein "Abschalten" so gut möglich sind. Und zu guter Letzt bringen wir Klänge, wie beispielsweise das Rauschen des Meeres, schnell mit einem wunderschönen Inselurlaub oder einem entspannenden Spaziergang am Strand in Verbindung. Und diese positiven Gedanken tragen noch einmal zur Entspannung bei.

Klassische Klänge

Neben den Klängen der Natur werden auch klassische Musikstücke als besonders entspannend empfunden. Möchte man klassische Musik zum Entspannen hören, dann sollte das Musikstück möglichst ruhig sein. Rhythmus und Takt sollten eher hintergründig und langsam sein.
Doch auch wenn das Musikstück einen Rhythmus hat, den man in Gedanken ständig nachvollzieht, so kann man dabei trotzdem entspannen. Gleichförmige Wiederholungen lassen uns gedanklich hinwegschweifen, wodurch sich die Entspannung einstellt.

Die richtige Umgebung

Entspannungsmusik kann nur dann richtig Wirkung zeigen, wenn auch die Umgebung stimmt. Der Raum sollte ruhig, abgedunkelt und nicht all zu warm sein. Idealerweise legt man sich zum Entspannen hin und legt eine Decke über sich.

SUCHE NACH: Entspannung Musik Stimmungen 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG