ZURÜCK
HAUTAUFBAU

Minderjährige sollten Solarium meiden

Jung, sexy und unwiderstehlich braun möchten nicht nur zahlreiche Männer und Frauen sein, sondern immer mehr Jugendliche. Mit dem Jungsein oder auch Sexappeal ist das im zarten Alter unter 18 noch kein Hexenwerk, dagegen mit dem Erreichen von brauner Haut, denn in den hiesigen Breitegraden steht es mit dem Sonnenschein und der Wärme nicht ganz so gut, um diesen Wunsch umzusetzen. Da bleibt vielfach nur der Gang ins Solarium, doch aus gutem Grund bleiben dessen Türen nun für Kinder und Jugendliche verschlossen. Die Regierung hat nun ein Gesetz erlassen, dass die Jugendlichen schützen soll, denn immer mehr junge Leute erkranken an Hautkrebs und nicht immer handelt es sich dabei um eine relativ harmlose Variante. So erkranken zahlreiche Menschen unter dreißig Jahren am schwarzen Hautkrebs, der immer wieder Todesopfer fordert. Um derartige Erkrankungen einschränken zu können, dürfen nun junge Leute unter 18 Jahren nicht mehr ein Solarium benutzen. Dieses Gesetz war notwendig geworden, weil trotz vieler Appelle die Sonnenstudio-Inhaber sich nicht selbst in die Verantwortung genommen haben. Und die Haut nicht vergisst, wenn sie Verbrennungen erlitten hat, die gerade bei Jugendlichen immer wieder vorkommen, denn der Gedanke durch 30min brutzeln schneller braun zu werden lässt auch Warnungen ungehört. Doch die Haut zeigt sich mit dem berühmten Elefantengedächtnis und "sammelt" jeden Sonnenbrand, denn man sich im Laufe seines Lebens zugezogen hat. Ein Umstand, der besonders auf das Kinder- und Jugendalter zutrifft, da die Haut durch den Wachstum noch nicht die Dicke der Erwachsenenhaut erreicht hat und deshalb wesentlich anfälliger reagiert. Nun greift die Regierung ein und die endgültige Verabschiedung des Gesetzes durch den Bundestag soll bereits im Herbst erfolgen, denn es eilt. Quelle: Miomedi

1 Kommentare

  Frederike

schrieb am 17.04.2015 (14:56 Uhr):
Kommentieren

Hey hallo und vielen Dank für die Informationen; ihr habt ja noch weitere gute Beiträge zum Thema Maniküre! Auch ich habe noch eine Homepage gefunden wo es ergänzend Infos zu dem Thema gibt: http://www.aesthetic-center-arco.at/kosmetik/nageldesign/ - ich finde gut dass hier noch eine "ärztliche Sicht" eingenommen wird. Herr Arco informiert über die Wichtigkeit der Gesundheit von Fingernägeln, die wir ja immerhin den ganzen Tag auch unbewusst benutzen und die bei uns Frauen ja trotzdem schön aussehen sollten LG Fredi

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG