ZURÜCK
MODE

Investments in Mode und Stil

Wo es sich lohnt, ein bisschen mehr auszugeben.
.
Ich kann es mir nicht leisten billig einzukaufen. Wer auch immer ursprünglich diesen Satz gesagt haben mag, er hatte recht. Zumindest in Sachen Mode, Stil und gutem Aussehen lohnt es sich, in ein paar richtige gute Basics zu investieren. Wollten Sie nicht sowieso etwas für sich und Ihr Selbstbewusstsein tun? Dann wäre jetzt der ideale Zeitpunkt, um damit anzufangen. Basics sind an keine modische Saison gebunden. Deshalb kann man gerade im Ausverkauf hohe Qualität zu reduzierten Preisen bekommen. Doch selbst, wenn für das eine oder andere Teil der reguläre Preis verlangt wird, Modebasics zahlen sich mit der Zeit immer aus. Sie passen sich mühelos vielen vorhandenen Kleidungsstücken an und veredeln sie sofort. Mit der richtigen Pflege bleiben sie jahrelang in Form. Sie können immer wieder neu kombiniert werden. Mit einer Handvoll richtig guter Basics gehören "Ich weiß nicht, was ich anziehen soll"-Tage endgültig zur Vergangenheit. Hier also ein kleiner "Investment-Ratgeber" in zwei Teilen.

Wo ist gutes Geld modisch wirklich gut angelegt? Basic Nummer eins kann nur der schwarze Blazer sein. Er passt schlicht zu allem. Zu Jeans und zu Stoffhosen. Zu einfarbigen und zu bedruckten Kleidern. Zu weiten und zu engen Röcken. Zu weißen Blusen und zu wild gemusterten T-Shirts. Zum Freizeitlook und zur Abendgarderobe. Wer einen - guten! - schwarzen Blazer anzieht, der streift sich automatisch Klasse und Eleganz über. Damit das garantiert funktioniert, sollte der Blazer perfekt sitzen, regelmäßig abgebürstet und werden und mindestens zweimal im Jahr in die Reinigung gehen.

Basic Nummer zwei ist natürlich die weiße Bluse. Mindestens eine davon sollte jede Frau im Schrank haben. Sie ist nicht nur unentbehrlich für viele klassische Looks, sie ist auch ein echter Schönmacher. Mit strahlendem Weiß wird nämlich sogar eine fahle Gesichtshaut schnell aufgefrischt. Wenn das klappen soll, dann darf das Weiß allerdings nicht zum Grau werden. Hier zieht die Investition in guten Stoff, gute Verarbeitung und perfekten Sitz deshalb die Verpflichtung zu sorgfältiger Pflege nach sich. Dafür haben Sie dann aber lange eine treue Freundin im Schrank.

Nicht ganz so offensichtlich, aber auch eine wahre Wunderwaffe ist Basic Nummer drei. Das ist ein locker sitzender, leichter Pulli, der zwei Voraussetzungen mit sich bringen sollte: einen V-Ausschnitt und eine kräftige Farbe. Der V-Ausschnitt streckt optisch den Oberkörper und den Hals. Das schmeichelt vielen weiblichen Figuren. Je nach Haut- und Haartyp sollte die kräftige Farbe aus dem Rot-Orange-Pink Spektrum gewählt werden. Diese Töne wirken nicht nur auf das Gegenüber lebensfroh und anziehend. Auch die Trägerin selbst fühlt sich darin ohne viel Aufwand lebendig und gut gelaunt. Investieren Sie in eine gute Qualität, damit dieses Erlebnis lange vorhält.

SUCHE NACH: Mode Stil Kleidung 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG