ZURÜCK
DUFTSTOFFE ALS THERAPIEDUFTSTOFFE ALS THERAPIE

Die ungewöhnliche Aromatherapie

Im Wellness- und Beautybereich spielen ätherische Öle und sinnliche Düfte eine große Rolle, bieten viele von ihnen doch innere Entspannung, sorgen sie doch für Ruhe und Harmonie. Doch nur die wenigsten Menschen wissen, dass ätherische Öle gleichermaßen auch hervorragende "Schlankmacher" sind. Tatsächlich wird diese Tatsache viel zu wenig für voll genommen und dabei kann abnehmen doch gar nicht leichter und schöner sein.

Es gibt bestimmte Duftstoffe, die beim Abnehmen helfen, so auch das Pfefferminzöl. Erwiesen ist nämlich, dass das Pfefferminz-Aroma den Fettstoffwechsel aktiviert, doch auch die Leber- und Gallentätigkeit anregt. Pfefferminzöl stoppt Heißhungerattacken und kann zudem auf lange Sicht hin wirkungsvoll sein. Wer plötzlich Appetit auf Süßes oder Herzhaftes verspürt, der sollte vielleicht einmal einige Tropfen Pfefferminzöl auf ein Tuch geben und daran schnuppern. Der Heißhunger wird schnell verfliegen.

Gleichermaßen effektvoll sind auch die Aromen von Zypressen-, Citrus- und Fenchelöl. Gibt man die ätherischen Öle in eine Duftlampe und nutzt sie als natürlichen Raumduft, entfalten sie nicht nur ihr herrliches Aroma, sondern suggerieren ebenfalls ein Sättigungsgefühl. Frauen, die ihrer Schokoladensucht nicht widerstehen können, sollten es vielleicht einmal mit Vanille-Aroma probieren. Schon das Riechen an einem Fläschchen mit Vanilleöl sorgt für eine Serotonin-Ausschüttung im Gehirn. Sind die Glückshormone einmal freigesetzt, wird auch die Sehnsucht nach einem Stück Schokolade viel schneller verfliegen, als man annimmt. Überkommt Frau wieder die Lust auf sündige Schokoträume, so wäre es nicht verkehrt, immer eine Flasche Vanille-Öl in greifbarer Nähe zu haben.

All jene Damen und auch Männer, welche vor allem von nächtlichem Heißhunger geplagt werden, können diesem mit Blutorangen-Öl ein Schnippchen schlagen. Am Besten, gleich ein Taschentuch mit einigen Tropfen beträufeln und dieses unter das Kopfkissen legen. Gleichfalls wirkungsvoll sind Rosenöl und Lavendelblütenduft. Lavendelöl beruhigt und entspannt, fördert somit einen gesunden Nachtschlaf. Rosenduft sorgt für Durchhaltevermögen. Das herrlich intensive Aroma vertreibt depressive Stimmungen und lässt den Frust verschwunden, der bei vielen Diäten nicht ausbleibt.

Duft Aroma Abnehmen 

MEHR ÜBER DUFTSTOFFE ALS THERAPIE
Partner von fitgesundschoen.de Das Chirurgie Portal gehört zu den größten Gesundheitsportalen im deutschsprachigen Raum. Besucher finden detaillierte Informationen zu 600 Operationen und Krankheitsbildern.

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG