ZURÜCK
GESICHTSFALTENGESICHTSFALTEN

Beauty-Tipps gegen Falten

Anti-Aging ist ein Thema, dass bereits seit einigen Jahren hoch im Kurs steht. Im Vordergrund stehen hierbei Fältchen und Falten, die minimiert werden wollen und ihre Entstehung sowohl im zunehmenden Alter, Sorgen, Umwelteinflüsse oder auch einer ungesunden Lebensweise finden. Sicherlich lassen sich die Zeichen der Zeit mittels der plastischen Chirurgie vertuschen, allerdings können oder wollen viele Frauen und Männer diesen Weg nicht gehen. Alternativen sind folglich gefragt, um weiterhin mit einer jungen und glatten Haut zu glänzen. Eine solche Alternative findet sich in kosmetischen Anti-Aging-Produkten, die mit speziellen Wirkstoffen der Haut zu einem Mehr an Straffheit verhelfen können.

Doch sich nur auf eine oder mehrere der Anti-Aging-Produktlinien zu verlassen, stellt sich schlussendlich als halbe Sache heraus, weshalb man anhand bestimmter Maßnahmen die Wirkung der Cremes und Lotion unterstützen sollte. Eine der ersten Prioritäten bei der Bekämpfung der Falten und Fältchen stellt eine gesunde Lebensweise dar. Diese besteht zunächst aus einer gesunden und vitalstoffreichen, jedoch zucker- und fettreduzierten Ernährung. Nach Ansicht der Experten sollten hierbei fettarme Milchprodukte, Fisch, Hülsenfrüchte und Gemüse besonders bevorzugt werden, da diese Nahrungsmittel den Erhalt der jugendlichen Haut deutlich unterstützen können.

Als zweiter Aspekt für eine schöne und glatte Haut, heißt es dem Trinkverhalten eine hohe Beachtung zu schenken. Täglich zwei Liter Mineralwasser, Tee ohne Zucker oder auch Säfte gemischt mit Wasser unterstützen den Organismus beim Entschlacken und auch beim Aufpolstern der Feuchtigkeitsdepots der Haut. Möglichst verzichten sollte man hingegen auf Genussgifte, die die Haut deutlich belasten können. Genügend zu schlafen und sich regelmäßig zu bewegen und das am besten in der frischen Luft, runden die gesunde Lebensweise auf eine effektive Art und Weise ab.

Hinsichtlich der Pflege heißt es sich in Konsequenz üben. Die tägliche Reinigung der Haut sollte selbstverständlich sein und mittels auf den Hauttyp abgestimmten Pflegeprodukten Unterstützung finden lassen. Einmal in der Woche zunächst ein Peeling durchzuführen und auch eine pflegende, feuchtigkeitsspendende Maske zur Anwendung zu bringen, lohnt sich besonders im Gesicht oder am Dekolleté, da in diesem Bereichen die Haut mit am dünnsten und äußerst dankbar für viel Pflege ist. Aufgrund dieser vorhandenen Dünnhäutigkeit ist es zudem ratsam diese Stellen nach dem Waschen nur leicht abzutupfen und nicht durch ein Reiben oder einen hohen Druck weiteren Belastungen auszusetzen.

Konsequente Pflege in der Kombination mit einer gesunden Lebensweise, lassen dauerhaft die Haut jung, rosig und faltenfrei aussehen und erweist sich folglich als wirkungsvoll in Sachen Anti-Aging.


Quelle: Portal der Schönheit

Falten Haut Anti-Aging Alter Hautpflege Feuchtigkeit 

MEHR ÜBER GESICHTSFALTEN
Partner von fitgesundschoen.de Schönheit ist individuell. Das Portal der Schönheit informiert über die Möglichkeiten der modernen Chirurgie und über alternative schonende Behandlungsmethoden. Finden Sie einen geeigneten Facharzt und nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen.

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG