ZURÜCK
Haare

Achselhaare - empfindliche Achsenhöhlen

Die Achselhaare wachsen in der Pubertät. Sie helfen bei der Verdunstung von Sekreten, die die Duft- und Schweißdrüsen produzieren. Zusätzlich sorgen sie dafür, dass die Reibung in den Achselhöhlen reduziert wird. Eine weitere Funktion der Achselhaare ist es, den Sexuallockstoff Pheromon zu verstärken. Die Achselbehaarung ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Blonde Personen haben helle Achselhaare, bei dunkelhaarigen sind die Haare unter den Achseln ebenfalls dunkel. Genauso, wie sich die Haare in der Farbe unterscheiden, unterscheidet sich auch der Wuchs. Einige haben einen richtigen Busch unter den Achseln, bei anderen Personen wiederum sind nur ein paar Härchen zu sehen.

Es kommt auch auf das Klima an, wie stark die Achselbehaarung ausgeprägt ist. In warmen Zonen sind Menschen unter den Achseln stärker behaart, da die Achselhaare eine Kühlfunktion haben. Es sieht nicht schön aus, wenn man die Achselhaare sieht. Daher entfernen sowohl Frauen als auch Männer die Haare. Es gibt viele Methoden, wie Achselhaare entfernt werden können, wobei die Rasur die beliebteste ist. Die Haarentfernung mit Wachs ist in den empfindlichen Achsenhöhlen nicht ratsam, da es nicht nur Schmerzen bereitet, sondern die Haut auch gereizt wird. Wie oft man die Achselhaare rasieren muss, kommt ganz darauf an, wie schnell die Haare nachwachsen. Stoppeln, die nachwachsen, können ein unangenehmes Gefühl unter den Achseln hervorrufen, dennoch sollte man nicht täglich rasieren.

Eine tägliche Rasur schadet der Haut, denn bei der Rasur wird auch die oberste Hautschicht entfernt. Ein weiterer Grund, warum man auf eine tägliche Rasur verzichten soll, ist das Einwachsen der Haare. Einzelne Haare können einwachsen, werden sie nicht rechtzeitig entdeckt, beginnen sie zu eitern. Das ist sehr schmerzhaft, der Eiterherd muss oft von einem Arzt geöffnet werden. Nach dem man sich die Achselhaare rasiert hat, braucht die Haut Pflege. Diese sollte nur wenig Alkohol enthalten, denn Alkohol desinfiziert die Haut. Damit wird dem sogenannten Rasurbrand vorgebeugt.





SUCHE NACH: Haare Achselhaare Rasur 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG